Malen mit Bewohnern der Traglufthalle

 

Kunst tut gut – das bedeutet nicht nur Freude am Malen und am Prozess, etwas entstehen zu lassen, es bedeutet auch unaussprechliches sichtbar zu machen, non-verbal zu kommunizieren. Kurz vor Weihnachten fand die erste Session mit einer Handvoll männlicher Teenager zwischen zwölf und 17 Jahren in der Galerie in der Bahnhofstraße statt. Den Jungs, der deutschen Sprache kaum mächtig, zeigte die Kursleiterin Jutta Franklin, natürlich der persischen Sprache unkundig, auf wie sie innere Bilder sichtbar machen und das Unaussprechliche kommunizieren können.

 

 

 

In weiteren Sessions kamen Frauengruppen, Mädchen und gemischte Gruppen in die Galerie. Das therapeutische Gestalten mit Farben zeigt den Frauen und Männern aus Syrien oder Afghanistan auch Wege zur Persönlichkeitsentwicklung auf, öffnet neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten. Die Teilnehmer spürten, wie die kreative Arbeit innerhalb dieses geschützten Freiraums und ohne Leistungsdruck die Möglichkeit eines unzensierten Ausdrucks bot, wodurch eine neue Ebene der Kommunikation entstand.

 

 

 

Ein 17jähriger malt mit großer Akribie und Geduld zarte gelbe Ornamente und rote Blumen – orientalisch kitschig und schön. Dann greift er zu Schwarz und malt ein Maschinengewehr über die Idylle……

 

Die entstandenen  Arbeiten bleiben unzensiert, nicht gedeutet. Vielmehr fragen wir: was bedeutet es für Dich, den Maler? Antworten darauf zeigen wir in der Ausstellung, die

 

vom 8. März bis 1. April  im Rathaus Oberhaching zu sehen sind. Diese Arbeiten zeigen Bildern von Menschen jenseits der Presse und fotogenerierten Nachrichten und Berichten zu diesem Thema.

 

 

 

KUNST TUT GUT

 

Projektleitung: Jutta Franklin

 

Unterstützt durch Julia Priestley und Joanna Niebler vom Helferkreis, sowie Claudia Figge-Kästner

 

 

 

Kuration und Dokumentation: Jutta Franklin

 

.

 

Teambuilding

Teambuilding - Kunst ist Kommunikation und ein hervorragendes Instrument zum Teambuilding oder für Teamevents. In den letzten Monaten nutzten dies viele mittelständische Unternehmen, Arztpraxen, aber auch große Konzerne wie SIXT, Wrigley, Webasto oder IT Firmen, die mit mir eine kreative Teamentwicklung planten und durchführten.

Anfragen bitte: mail@jutta-franklin.de

Impressum

Yo Franklin

Puppenspielerweg 5
 82041 Oberhaching

mail@jutta-franklin.de
mobil +49 172 - 8922340

 

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV):
Yo Franklin

Bildrechte:
© Yo Franklin

ggf. mit  Genehmigung der Urheber
© Thomas Sonnenmoser
© Ansgar Pudenz

 

Webdesign & Entwicklung:
jimdo

 

Geöffnet

Di - Fr 12:00 - 18:00 h

Sa 10:00 - 13:00 h und nach Vereinbarung